STEAKPARADIES

saftig.lecker

Über 70 Jahre Handwerksgenuss

Unser Familienbetrieb steht für regionale Verbundenheit, Tradition, Ideenreichtum und ehrliche, bodenständige Metzgerskunst. Die Rinder kommen aus Weidehaltung im Ampertal. Das Schweinefleisch von der Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall.
Kochwurst, Schinken, Salamis im Naturreifeverfahren, feinstes Fleisch – all das wird immer frisch und meisterhaft für Sie zubereitet. Probieren Sie, Sie werden begeistert sein!

RIB-EYE

Aus dem mageren Kern der Hochrippe. Den Fettkern bezeichnet man als das „Auge“ – daher auch der Name. Das ca. 2 cm starke und 200 g schwere Steak nach dem Garen unbedingt sofort heiß servieren.

BONE IN RIBEYE

Der Steak-Klassiker – saftig, geschmackvoll und mit kernigem „Biss“. Hat trotz starker Marmorierung eine ungewöhnlich zarte Struktur und eignet sich daher ideal zum Kurzbraten.

FITLET MIGNON

Besonders zart und feinfasrig, aus dem schmalen Teil des Rinderfilets, wunderbar als Steak, Boeuf Stroganoff oder als Filetgulasch.

T-BONE

Aus dem ganzen Roastbeef in ca. 4 cm starke und bis zu 700 g schwere Scheiben geschnitten, ideal zum Grillen.

ROASTBEEF

In der Regel ein 400 g schweres Stück, aus dem flachen Roastbeef geschnitten. Es wird in einer gusseisernen Pfanne bei starker Hitze in Öl angebraten. Die Garzeit liegt bei ca. 6 Minuten.

FLANK STEAK

Besonders zart und aromatisch.
Es wird aus dem Bauchlappen vom Rind geschnitten. Gerade vom Grill ist es ein wunderbares, geschmacksintensives Steak. Das Flank Steak ist mager, in der Regel 2 – 3 cm dick und etwa 700 – 1000 g schwer. Nach der Zu­bereitung unbedingt quer zur Faser in dünne Scheiben schneiden!

© Copyright - Metzgerei Hack